Weinpass

Weißer Burgunder

Weinpass

Jahrgang

2021

Rebsorte

Weißer Burgunder

Geschmacksrichtung

trocken

Region

Rheinhessen

Flaschengröße

0,75 l

Alkohol

13,1 % vol.

Restzucker

6,6 g/l

Gesamtsäure

5,6 g/l
Weißer Burgunder von Terra Preta Weingut Rheinhessen

Beschreibung

Das Aroma dieses Weines erinnert an Ananas, Apfel und Birne. Er ist fein und körperreich zugleich. Auf der Zunge zeigt er sich weich und anschmiegsam und bleibt dem Weinfreund  lange in Erinnerung.

Weinberge

Wir haben kurz nach der Blüte einige Blätter in der Traubenzone entfernt und während der Reifephase die Trauben von Hand selektiert um den Ertrag etwas zu reduzieren. Die Trauben wurden am 11. Oktober gelesen und nach kurzer Maischestandzeit von 3 Stunden gekeltert

Keller

In zwei Edelstahltanks ist dieser Wein vergoren. Ein Teil ist ganz trocken geworden und hat die Säure biologisch abgebaut. Der kleinere Teil des Weißburgunders ist süß geblieben. Im Verschnitt mit dem trockenen Part konnte ich die Süße genau einstellen.

Passt zu

Terra Preta, die schwarze Erde aus dem Amazonas, ist eine uralte Methode, der die Völker Südamerikas auf kärgstem Boden fruchtbare Landwirtschaft verdanken. Durch die Fermentation von Grünschnitt, Pferdemist und vor allem Pflanzenkohle und Gesteinsmehl erzeugen wir heute unsere eigene Schwarze Erde und verbessern so unsere Böden entscheidend. Durch den höheren Humusgehalt steigern wir die Wasserhaltefähigkeit, minimieren Bodenerosion und die Pflanzenkohle verhindert die Auswaschung von Nitrat ins Grundwasser. Damit ernähren wir unsere Reben natürlich und nachhaltig, um die Weinqualität wesentlich zu verbessern. So geht Zukunft für uns alle.